HUMMER WORLD RUN 2006

Das erste HUMMER Welttreffen war ein voller Erfolg:
Mehr als 12 000 Besucher und 150 HUMMER in Zorneding


iq options

Am Samstag, den 7. Oktober 2006, war das Wetter noch durchwachsen, am Sonntag begrüßte strahlender Sonnenschein die mehr als 12 000 Besucher und 150 HUMMER auf dem Festivalgelände des ersten Welttreffens für die Fans und Besitzer des amerikanischen Geländewagens. GeigerCars.de, Europas größter HUMMER Händler, hatte zum HUMMER WORLD RUN 2006 nach Zorneding bei München eingeladen.

Jede Menge Off Road Action wurde geboten und die Besucher, zu denen auch Schauspieler Wolfgang Fierek, Comedian Rick Kavanian und Diskus-Olympiasieger Lars Riedel gehörten, hatten sogar die Gelegenheit, die Faszination HUMMER einmal selbst zu erleben: Kostenlose Probefahrten in einem H1, H2 oder H3 wurden genauso angeboten wie eine Fahrt in der zehn Meter langen GeigerCars.de HUMMER H2 Langlimousine. Weitere Attraktionen wie die Erlebniswelt von Jochen-Schweizer.de, die Quad- und Motocross-Vorführungen von KTM und Polaris sowie der riesige HS-Schoch Trial-Truck begeisterten das Publikum.

Radio Arabella steuerte nicht nur tagsüber die musikalische Umrahmung und die lebendige Moderation von Sylvia Bommes und Klaus Schweiger bei: Abends sorgte die Arabella HUMMER WORLD RUN Disco Party mit Live-Musik von Ois Easy für Stimmung im großen Festzelt.

Am Sonntag ging das vielseitige Programm mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück, einem Corso von rund 130 HUMMER Geländewagen rund um Zorneding und dem Action Programm in der OFF ROAD Area weiter.

Eine Besucherin aus Moosach bei München fuhr besonders glücklich nach Hause: Sie gewann ein Jahr HUMMER Fahren mit einem H3 von GeigerCars.de.